Freie Geschenketiketten

Heute: Etiketten, Schnittlauch und Estragon Dictionary Art, englische Version

Kennen Sie das: Sie sind eingeladen. Der Termin rückt immer näher. Sie haben keine Ahnung, was Sie mitbringen sollten. Sie werden von schlechtem Gewissen geplagt. Sie rasen los und besorgen irgendwas, egal was (einen Blumenstrauss für die Dame, beliebt sind auch Pralinenschachteln, eine Flasche Alkohol für den Herren). Sie betreten die Wohnung und — Oh, Schreck! — der ganze Tisch quillt über vor lauter (nun natürlich doppelt und dreifach vorhandener) Schachteln, die Blumen werden mittlerweile in den Eimern abgestellt und die Flaschen ergeben bald einen Jahresvorrat.

Doch das muss nicht sein!

Selbstgemachte Kleinigkeiten sind perfekt. Sie sind meist nicht zu teuer, so dass sich keiner verpflichtet fühlt, und doch ganz einmalig und daher außergewöhnlich. Der Empfänger merkt, dass Sie sich Gedanken gemacht haben. Dann darf es auch die klassische Schachtel hausgemachten Pralinen für die Dame oder selbst angesetzter Alkohol für den Herrn sein.

Etwas ganz Besonderes sind kulinarische Köstlichkeiten. Wer isst denn nicht gerne etwas Leckeres? Und die meisten probieren darüber hinaus auch etwas Neues. Perfekte Kombination. Und da das Auge ja bekanntlich mit isst, lohnt es sich, Gläser zu sammeln, nach Möglichkeit natürlich schöne. Und die weniger Schönen werden kurzerhand mit ausgefallenen Etiketten und Banderolen aufgepeppt.

Und hier mein Geschenk an Sie: Immer wieder neue Etiketten und Banderolen zum privaten Gebrauch.

Schauen Sie regelmäßig vorbei, da ich die Motive regelmäßig austausche. Oder abonnieren Sie einfach meine Newsletters. Dann gebe ich Ihnen einfach per Email Bescheid, wann immer ich neue Motive online stelle.

Sollten Sie irgendeine Ausgabe davon verpasst haben, macht nichts. Ich biete frühere Motive zum geringen Preis dauerhaft an. Die Hinweise darauf finden Sie auf dieser Seite.

Klicken Sie auf das unten stehende Bild und wählen Sie „speichern unter …“ (oder wie auch immer das entsprechende Befehl bei dem von Ihnen bevorzugten Browser heißen mag), wenn Sie die PDF-Datei speichern wollen.

Etiketten

Frühere Ausgaben

Sie könnten sich auch dafür interessieren